Theater-AG

Theater

„Theater ist die Kunst, sich im Spiel auszudrücken!”

In fremde Rollen schlüpfen, sich verwandeln und einfach mal etwas Neues auszuprobieren macht nicht nur großen Spaß, es fördert neben Kreativität auch die kognitiven und sozialen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Zudem wirkt sich die Auseinandersetzung mit verschiedenen Rollen und Handlungen positiv auf das Selbstbewusstsein, den körperlichen und stimmlichen Ausdruck sowie das Auftreten insgesamt aus.

Neben Übungen zur Improvisation werden in der AG Sketche und kleinere Stücke in Szene gesetzt. Die Auswahl der Stücke orientiert sich an der jeweiligen Altersgruppe und den Interessen der Kinder und Jugendlichen. Es ist auch möglich, ein kleines eigenes Stück zu entwickeln und zu inszenieren.

Unser Motto lautet: Gespielt wird das, was gefällt!