Die Comeniusschule ist eine staatlich anerkannte Schule für Kranke mit derzeit 10 Lehrkräften, die verschiedenste Lehrbefähigungen besitzen. Hier werden die schulpflichtigen Patienten während des meist vier- bis sechswöchigen Rehaaufenthaltes in ihren jeweiligen Schulrichtungen beschult.

Die Eingliederung und adäquate Förderung körperlich-, psychisch- und lernbehinderter Schüler in den Lerngruppen ist fester Bestandteil der Arbeit. Dabei wird für jeden Schüler ein individueller Lernplan erstellt, der auf den von der Heimatschule angegebenen Lerninhalten basiert. Der Unterricht in kleinen Lerngruppen umfasst ca. 12 Schulstunden wöchentlich.

schulprogramm-icon

Schulprogramm

Haben Sie Interesse an unserem kompletten Schulprogramm? In diesem Fall nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

certificate-icon

Zertifizierung

Die Comeniusschule ist mit dem Zertifikat für die Förderung hochbegabter Schüler ausgezeichnet.

Zum Zertifikat

 

Förderprogramme

Unsere Förderprograme sind maßgeschneidert, Ihrem Kind bei einem Problem weiterzuhelfen.

  • ADS/ADHS
  • Rechenförderung
  • Konzentrations- und Strategietraining
Mehr erfahren

Unsere Kreativ-AGs

Ein Schwerpunkt unserer Schulkonzeption sind neben Kursen zur Förderung individueller Lernschwerpunkte insbesondere die persönlichkeitsbildenden Angebote zur Entwicklung und Förderung musisch-kreativer Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Mehr erfahren

Glasgravur und Brandmalerei

In dieser AG können die Jugendlichen ihrer Kreativität freien Raum lassen und Gläser oder kleine Holztafeln verschönern. Als Vorlagen können Ausmalbilder, Comicfiguren, Schriftzüge, Logos oder eigene Zeichnungen dienen.

Freies Schreiben

Diese AG richtet sich an Jugendliche, die gerne selbst Texte produzieren möchten. Egal ob Gedichte, Kurzgeschichten, Fanfiction, Romane, Tagebucheinträge, Liedtexte oder Blogbeiträge … alles ist möglich!

Nähen

In der Näh-AG lernen die Teilnehmer das Nähen mit oder auch ohne Nähmaschine. Die eigenständige Herstellung von kleinen Nähstücken steht hier im Vordergrund. Beginnend von der Planung bis schließlich zur Ausführung an der Nähmaschine. Willkommen sind alle Schneidermeister, aber auch Nähanfänger dürfen kreativ werden!

Häkel mit!

In dieser AG entstehen kleine Häkelobjekte. Dabei werden mit Wolle und Häkelnadel Maschen erzeugt, wodurch tolle Häkelprojekte entstehen. Lass uns gemeinsam in die Welt des Häkelns abtauchen! – Was du dazu brauchst? Zwei Hände, Wolle und eine Häkelnadel!

DIY – Nützliches und Dekoratives aus Holz

Nach dem Motto "Do-It-Yourself" entstehen in dieser AG nützliche Helfer für den Alltag oder auch dekorative Highlights aus Holz. Jeder Teilnehmer plant und fertigt sein individuelles Werkstück in der Holzwerkstatt.

Monopoly & Co.

Bei dieser Spiele-AG wird nach Belieben und je nach Wunsch der Teilnehmer drinnen oder draußen gespielt. Egal ob Gemeinschafts-, Wissens-, Geschicklichkeits-, Karten-, Brettspiele oder natürlich Spieleklassiker wie Monopoly - es ist für jeden etwas dabei.

Basteln

In der Bastel-AG stellen wir je nach individuellem Interesse und abgestimmt auf die jeweilige Jahreszeit gefaltete, bedruckte, bemalte oder beschriebene Kunstwerke her. Auch das Herstellen von Schmuck ist in der Bastel-AG möglich.

Schach

Das Ziel dieser Neigungsgruppe besteht darin, Konzentration und logisches Denkvermögen sowie Geduld, Ausdauer, gedankliche Kreativität und Selbstdisziplin zu fördern.

Musik

Das Ziel der AG ist es, die Freude an eigener musikalischer Aktivität und auch am Zuhören zu entdecken und so die Selbst- und Fremdwahrnehmung und die Einbindung in die Gruppe zu fördern.

Seidenmalen

Die AG bietet allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit erste Erfahrungen mit dem Malen auf Seide zu gewinnen.

Töpfern

Die älteste Technik des Modellierens- das Töpfern, ermöglicht Kindern und Jugendlichen unabhängig von Alter und Vorwissen, sich kreativ zu betätigen und auszudrücken.